Ich möchte etwas sichtbar machen, das der Masse nicht mehr präsent ist.

Mein Name ist Kai Pohlkamp, bin Anfang 30 und bin hauptberuflich Hochzeitsfotograf. Nach meiner dreijährigen Ausbildung zum Fotografen, habe ich mich im Sommer 2010 als Fotograf selbständig gemacht. Neben verschiedenen Assistentenjobs und Fortbildungen spezialisiere ich mich seit dem Jahr 2011 als Hochzeitsfotograf. Seitdem habe ich über 300 Hochzeiten in Deutschland, den Niederlanden, Kanada, Mexico & den USA begleitet.

Die Hochzeitsfotografie ist für mich die schönste und emotionalste Art als Fotograf zu arbeiten. Es gibt viele Bereiche sich in der Fotografie zu spezialisieren, doch keine ist so künstlerisch und voller Verantwortung wie die Hochzeitsfotografie. Denn an diesem Tag wird mit jedem Bild Geschichte geschrieben. Nie wieder werden die Menschen in dieser Konstellation zusammen kommen. Und wir dürfen dieses einmalige Zusammenkommen als Geschichte für die Ewigkeit festhalten.

Einige Hochzeiten der letzten Jahre: